Wiederbeginn des Wechselunterrichts am Montag, 17.05.2021

Sehr geehrte Eltern, liebe Schülerinnen und Schüler,

wie Sie sicherlich aus der Presse erfahren haben, gehört Gelsenkirchen zu den Städten, deren 7-Tages-Inzidenz in den letzten Tagen dauerhaft unter 165 lag. Daher gilt für alle Schulen in Gelsenkirchen ab Montag Wechselunterricht.  Wir starten mit der Gruppe A. Es gilt der aktuelle Stundenplan. Dies gilt auch für den Nachmittagsunterricht. Alle Schülerinnen und Schüler werden von den Klassenlehrerinnen und –lehrern über die Abläufe genau informiert.

Da die Mensa noch Vorbereitungszeit braucht, sorgen Sie bitte dafür, dass Ihre Kinder auch für die Mittagspause mit ausreichend Essen und Trinken versorgt sind. Sobald die Mensa den Betrieb wieder aufnehmen kann, werden wir Sie informieren.

Wie bereits in den letzten Wochen erprobt, werden auch zukünftig alle anwesenden Schülerinnen und Schüler am Montag und Donnerstag jeweils in der ersten Stunde getestet. Für alle Schülerinnen und Schüler und das gesamte Personal der Schule (einschl. Hausmeister und Sekretariat) gilt eine Testpflicht!

Darüber hinaus gelten die gleichen Maßnahmen des Infektionsschutzes, die Sie und Ihre Kinder bereits kennen. Bitte sorgen Sie dafür, dass Ihre Kinder mit einem geeigneten Mundschutz versehen sind (FFP2 Maske oder medizinische Maske). Wie gewohnt werden die Schülerinnen und Schüler von Ihren Lehrerinnen und Lehrern auf dem Schulhof abgeholt und in die Schule begleitet.

Wir freuen uns sehr, dass nun Unterricht in Präsenz zumindest Gruppenweise wieder stattfinden kann und hoffen, dass wir gemeinsam das Schuljahr gut zu Ende bringen werden.  

Christhilde Schwindt