Jazzsession am 8. Mai

Am 8. Mai fand in der Aula des Grillo-Gymnasiums die Jazzsession statt. Das abwechslungsreiche Programm bot mitreißende Tanzauftritte von verschiedenen Gruppen, zwei Gesangssoli - u.a. von Jenny Koliqi, die sich selbst auf dem Klavier begleitete, - und Chorauftritte der VK2-Klasse sowie des Schulchors. Die gelungene Abendveranstaltung, die von Melis Atalay und Rainer Pfeifers souverän moderiert wurde, umfasste auch einige instrumentale Präsentationen: ein Klaviersolo von Rainer, ein Instrumentalduo von Lucas Gießelmann und Rainer Pfeifers, zwei Stücke der Gitarren-AG und vier der hauseigenen Jazzband "Little Kings of Music". Ein besonderes Highlight war am Ende der Jazzsession, die von unseren MusikkollegInnen Ute Kuhlmann, Michael Hülsmann und Ulrich Schumacher geleitet wurde, der Auftritt der Lehrerband. Das Publikum, das trotz frühsommerlicher Wärme seinen Weg ins Grillo-Gymnasium gefunden hatte, bedankte sich mit begeistertem Applaus für den kurzweiligen Abend.  Zi